JU-Lauterbach 
  09:56 Uhr | 21.07.2018 Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker


Archiv
12.04.2018
Professor Helfenbein bei Junger Union: „Wer nicht geschichtlich denkt, kann auch nicht gegenwärtig denken“
Kommunismus nach dem Krieg in Lauterbach

Man hat schon mal gelesen, dass in der Hessischen Verfassung von 1946 die Verstaatlichung aller größeren Produktionsstätten vorgesehen war und gehört, dass die CDU 1947 in ihrem „Ahlener Programm“ den Kapitalismus verteufelte. Auch in Lauterbach war unmittelbar nach dem Krieg Interesse für kommunistische Gedanken zu spüren. Dies berichtete der Lauterbacher Stadthistoriker Prof. Dr. Karl-August Helfenbein bei einer Veranstaltung der Jungen Union.


01.03.2018
Ukraine-Konflikt, Baltikum-Einsatz und Zustand der Bundeswehr - Jugendoffizier diskutiert bei Junger Union Lauterbach über den Ukraine-Konflikt und die Sicherheitspolitik der Bundesrepublik – Wehrpflicht wieder aktuell?

LAUTERBACH. Kriege auch ohne Kugeln und Raketen mit Hackerangegriffen gegen westliche Regierungen und die NATO, aber auch „klassische“ bewaffnete Konflikte in der Ukraine, Mali oder Syrien. Welche Rolle spielt dabei Deutschland und konkret die Bundeswehr? Die Junge Union Lauterbach veranstaltete dazu eine Diskussionsrunde mit dem Jugendoffizier der Bundeswehr, Jens Mattheis, um einen politischen Konflikt, der „vor der Haustür Europas“ herrscht, zu diskutieren. Dabei referierte der Hauptmann nicht nur über den Konfliktverlauf und die „hybride Kriegsführung“ in der Ostukraine, sondern beleuchtete auch, wie die beiden großen Konfliktparteien, die westliche Welt sowie Russland, ihr jeweiliges Handeln versuchen zu legitimieren. Im Anschluss diskutierte der Jugendoffizier mit den Gästen über die Sicherheitspolitik der Bundesrepublik, den Zustand der Bundeswehr sowie die aktuell ausgesetzte Wehrpflicht.


21.02.2018
Junge Union: Bundeswehr-Jugendoffizier kommt - Ukraine-Konflikt

LAUTERBACH. Die Junge Union Lauterbach veranstaltet im Posthotel Johannesberg (1. Stock) am Mittwoch, den 28. Februar, um 19 Uhr eine Diskussions-runde mit dem Jugendoffizier der Bundeswehr Jens Mattheis. Der Hauptmann wird in einem Impulsvortrag die Ereignisse des seit 2014 anhaltenden Ukrainekonflikts aus westlicher und russischer Sicht erörtern.


01.12.2017
Junge Union: Joshua Östreich als Stadtverbandsvorsitzender in Lauterbach wiedergewählt
Unterstützung für Landtagskandidatur von Michael Ruhl

LAUTERBACH. Vorstandswahlen und Stadtpolitik standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes der Jungen Union Lauterbach. In seinem Amt als Vorsitzender wiedergewählt wurde der 17jährige Fachoberschüler Joshua Östreich aus Wernges. Seine Stellvertreter sind Can-Boran Tosun und Christoph Apel (beide 18 Jahre). Als Beisitzer wurden Bastian Fugmann, Lukas Kaufmann (Landenhausen), Felix Wohlfahrt, Gesine Schönhals sowie Jennifer Gießler gewählt.


22.11.2017
JU-Vorsitzender Joshua Östreich jetzt im CDU-Vorstand Lauterbach

RIMLOS. Der Vorsitzende der Jungen Union Lauterbach, Joshua Östreich, ist jetzt zusammen mit Jennifer Gießler als Schriftführerin und Bastian Fugmann als Beisitzer neu im CDU-Stadtverbandsvorstand. Der 17jährige Werngeser kandidierte zum ersten Mal für den CDU-Vorstand. Alle vier JU-Stadtverordneten waren bei der CDU-Mitgliederversammlung in der „Mühle“ in Rimlos anwesend.


28.08.2016
Referentenbesuch bei der Jungen Union Lauterbach

LAUTERBACH. Anlässlich des Beginns des neuen Schuljahres am
kommenden Montag besuchte der Referent für Schule und Bildung der Jungen Union Hessen Andreas Börner die Lauterbacher JU, dort stand er den Mitgliedern zu einem Gespräch zur Verfügung.



02.08.2016
Schützenverein Wallenrod stellte Vereinsanlage vor
Junge Union Lauterbach besucht Schützenverein Wallenrod

WALLENROD. Eine Delegation der Jungen Union Lauterbach besuchte den Schützenverein Wallenrod. Vor Ort stand den jungen Christdemokraten Kevin und Katrin Alles zu einem Gespräch zur Verfügung.


21.01.2016
Dank an Junge Union

LAUTERBACH. Der Jungen Union wurde beim Neujahrsempfang mit Wolfgang Bosbach MdB (4.v.r.) für ihr


27.11.2015
Joshua Östreich (15) neuer Vorsitzender der Jungen Union Lauterbach

LAUTERBACH. Bei der Lauterbacher Jungen Union gibt es einen neuen Vorstand, nachdem der bisherige Stadtverbandsvorsitzende Manuel Lenhardt wegen Studiums in Jena und Eheschließung das Amt nicht mehr ausüben konnte. Er wandte sich in einer schriftlichen Nachricht an seinen Nachfolger und bat den neuen Vorstand um ein weiter starkes politisches Engagement der Jungen Union in der Vogelsberger Kreisstadt. Neuer Vorsitzender wurde am Donnerstagabend bei der JU-Mitgliederversammlung in der CDU-Geschäftsstelle der 15jährige Joshua Östreich aus Wernges. Der Wascherden-Schüler sieht es als die Aufgabe der JU an, junge Leute für Politik zu begeistern. Diese fange am Wohnort an, gehe über das Angebot des Öffentlichen Personennachverkehrs und bis zur Schulpolitik auf Landesebene, unterstrich der neue Vorsitzende. Neben dem Engagement bei der Kommunalwahl, bei der man die sechs Vertreter der jungen Generation auf der CDU-Liste unterstütze, solle die politische Bildung mit Seminaren etwa zur Kommunalpolitik vertieft werden.


24.09.2012
Junge Union Lauterbach gratuliert Ministerpräsident a.D. Walter Wallmann zum 80. Geburtstag

Unser Foto zeigt eine Widmung Walter Wallmanns für die Junge Union Lauterbach aus dem Jahre 1989.

Mehr Informationen hier.

80. Geburtstag von Ministerpräsident a. D. Dr. Walter Wallmann

Christean Wagner: „Politiker mit klaren Grundsätzen, hoher Standfestigkeit und außergewöhnlichen intellektuellen Ansprüchen an sich selbst“ -
„Klugheit, Lebensfreude und Gottvertrauen zeichnen Walter Wallmann aus“ 
 
WIESBADEN. „Walter Wallmann war immer ein Politiker mit klaren Grundsätzen, hoher Standfestigkeit und außergewöhnlichen intellektuellen Ansprüchen an sich selbst. Er ist aber auch ein Mensch, der den Unterschied zwischen Amt, Mandat und Person deutlich vor Augen hat. Dazu passt, dass er immer die Vorbildfunktion von Politikerpersönlichkeiten betont, wenngleich er darauf hinweist, dass Politiker als Menschen auch fehlbar sind.




Impressionen
Termine
Presseschau
 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

0.04 sec. | 12924 Views