JU-Lauterbach 
  07:18 Uhr | 23.03.2019 Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker


Presse
21.07.2017
"Kegeln mit Michael Brand"
Junge Union diskutiert über Lauterbach, Türkei und Deutschland

„Kegeln mit Brand“, war das Motto einer sportlichen Diskussionsveranstaltung der Jungen Union Lauterbach mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Michael Brand in dieser Woche. In lockerer Atmosphäre im Gasthof „Zur Mühle“ in Rimlos standen Themen der Region und der Bundespolitik auf dem Programm. Dynamisch ging es im Anschluss weiter, indem verschiedene Teams der Lauterbacher Jungpolitiker mit dem Abgeordneten Brand um die Wette kegelten.


10.07.2017
„Die heutige Demokratie in Deutschland entwickelte sich in den Städten des Mittelalters.“
Lauterbachs Stadthistoriker Helfenbein bei der Jungen Union zu Gast / Wie Lauterbach die Stadtrechte bekam und Wartenberg seine Burg verlor

LAUTERBACH/WARTENBERG. Die Junge Union Lauterbach durfte vor kurzem Lauterbachs Stadthistoriker Prof. Karl-August Helfenbein als ihren Gast begrüßen. Der Lauterbacher referierte vor den jungen Christdemokraten, in welchem Zusammenhang Lauterbach 1266 seine Stadtrechte bekam und Wartenberg seine Burg verlor.




20.03.2017
JU Lauterbach führt Gespräch mit Vertretern des DLRG

 LAUTERBACH. Eine Delegation der Junge Union Lauterbach führte vor kurzem ein Gespräch mit Vertretern des in Lauterbach ansässigen Ortsverbandes der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Im Vordergrund des Gespräches stand die allgemeine Verbandstätigkeit sowie die Jugendarbeit der Organisation.

 




23.11.2016
Viel Lob für Junge Union Lauterbach – Joshua Östreich erneut Vorsitzender – Viele JU-Mandatsträger in Stadt und Kreis  

 


27.09.2016
JU Lauterbach führt Gespräch mit Stadtjugendpfleger

LAUTERBACH. Vor kurzem führte eine Delegation der Jungen Union Lauterbach ein Gespräch mit dem Stadtjugendpfleger und Betreuer des Lauterbacher Stadtjugendparlamentes Andreas Goldberg.

 




28.08.2016
Referentenbesuch bei der Jungen Union Lauterbach

LAUTERBACH. Anlässlich des Beginns des neuen Schuljahres am
kommenden Montag besuchte der Referent für Schule und Bildung der Jungen Union Hessen Andreas Börner die Lauterbacher JU, dort stand er den Mitgliedern zu einem Gespräch zur Verfügung.



14.08.2016
Junge Union Lauterbach: Auch 55 Jahre nach dem Mauerbau an die Opfer der deutschen Teilung erinnern – Hinweis auf untergegangenen „Berlin-Gedenkstein“ in Lauterbach

LAUTERBACH (   ). „Berlin 476 km“ stand auf dem Gedenkstein in Lauterbach an der Einmündung der Lindenstraße in die Fuldaer Straße, der 1963 – zehn Jahre nach dem blutig niedergeschlagenen Volksaufstand in der Ostzone – und unter dem Eindruck des zwei Jahre zuvor erfolgten Mauerbaues in Berlin vom 13. August 1961 errichtet wurde.


02.08.2016
Schützenverein Wallenrod stellte Vereinsanlage vor
Junge Union Lauterbach besucht Schützenverein Wallenrod

Eine Delegation der Jungen Union Lauterbach besuchte den Schützenverein Wallenrod. Vor Ort stand den jungen Christdemokraten Kevin und Katrin Alles zu einem Gespräch zur Verfügung.


03.05.2016
Junge Union Lauterbach: „Kirschenallee-Trasse“ der Ortsumgehung Lauterbach-Blitzenrod (B 275) soll aus der Planung raus

Ortsumgehung Reuters muss höher eingestuft werden – Zustimmung zu Ortsumgehungen Wartenberg und Lauterbach – Brief an Bundesverkehrsministerium



27.04.2016
„Bestandspflege, Neuansiedlung und Existenzgründung“

Am vergangenen Sonntag informierten sich die Mitglieder der Jungen Union Alsfeld über die Wirtschaftsförderung der Stadt Alsfeld. Bei einem Gespräch mit Wirtschaftsförderer Uwe Eifert sprachen die jungen Erwachsenen über die aktuelle Arbeit der Stadt und diskutierten auch über die Umsetzbarkeit der Seite „jung.alsfeld.de“ aus Sicht der Verwaltung.





  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Termine
Presseschau
 Seite drucken |  Kontakt |  Nach oben

0.05 sec. | 27376 Views